Wandern und Radeln

Liebe Besucherin,
lieber Besucher,

machen Sie sich auf zu den Quellen der Weißen Laber, zum Ursprung dieses außergewöhnlichen Bachlaufes. Viele große und kleine Quellen treten am Fuß der Juratäler ans Tageslicht.

Die Wasser lassen sich Zeit, durchfließen in vielen großen und kleinen Windungen und von dunklen Erlen begleitet das enge Tal. Vergangenheit wird Spürbar beim Anblick historischer Gebäude und landschaftlich reizvoll gelegener Dörfer.

Auf dieser Homepage bietet Ihnen die Gemeinde Deining eine Auswahl an gut markierten Wander- und Fahrradrouten an, auf denen Sie die Natur und die Landschaft im Tal der Weißen Laber besonders intensiv erleben können.

Im Rahmen der Umsetzung des Arten- und Biotopschutzprogramms werden vielfältige Aktivitäten unternommen, um diesen Naturraum in seiner Einzigartigkeit zu erhalten und sanft zu erschließen.

önnen Sie sich ein paar Stunden "Urlaub" in der unverwechselbaren Schönheit des Labertals.

Alois Scherer
1. Bürgermeister

 

Qualitätswanderweg "Jurasteig"

Jurasteig... Wandergenuss im Bayerischen Jura!

Alle wichtigen Infos zu den Etappen vom Habsberg bis nach Deining und von Deining bis nach Holnstein finden Sie unter:

www.jurasteig.de

 

Frankenweg

Der Frankenweg von der Grenze Thüringens bis hinunter nach Schwaben ist ein Weg der Sonderklasse. Der Weg mit insgesamt 517 km führt durch den Frankenwald, das Obere Maintal-Coburger Land, natürlich durch die Frankenalb und die drei weiteren Regionen Fränkische Schweiz, den Naturpark Altmühltal und durch das Fränkische Seenland.

Alle wichtigen Details zum Frankenweg finden Sie unter 

http://www.fernwege.de/d/frankenweg/index.html 

 

Quer durch den Landkreis: Wasser- und Mühlenweg

Alle wichtigen Informationen rund um den Wasser- und Mühlenweg im Tal der Weißen Laaber (ein Wanderweg in vier Etappen ca. 50 km) finden Sie unter:

http://tourismus-landkreis-neumarkt.de/nathus-4978/wasser-und-muehlenweg.html

 

 

Übersicht Rad- und Wanderwegeplan

Eine Übersicht über den Rad- und Wanderwegeplan finden Sie hier im PDF-Format:

Vergrößerung durch Klick!


Wallfahrtskirche Mariä Lengenbach
Hubertuskapelle

Hubertusrunde

Die Hubertusrunde ist ein Rundwanderweg mit Anschlussoption und ist ca. 6,5 km lang (1,5 Stunden Gehzeit). Der Wander- und Fahrradweg ist auf Teilstrecken (unausgebaute Waldwege) auch als Mountainbike-Strecke geeignet.

Verkehrsbedeutung/Wegbeschreibung:

Rundwanderweg zur Hubertuskapelle

Ausgangs- und Zielpunkt: Oberbuchfeld, Feuerwehrgerätehaus

überörtliche Anbindung: Jurasteig, Wasser- und Mühlenweg, Main-Donau-Weg

Auf dem Weg:
  • Hubertuskapelle mit Quelle
  • Wallfahrtskirche Mariä Lengenbach
  • Rothenfels-Burgstall (Ruinenreste)


Feldkreuz bei Arzthofen

Anschlussweg Arzthofen

Der Anschlussweg Arzthofen ist ca. 3,2 km lang (1 Stunde Gehzeit). Der Wander- und Fahrradweg ist auf Teilstrecken (unausgebaute Waldwege) auch als Mountainbike-Strecke geeignet.

Verkehrsbedeutung/Wegbeschreibung:

Anbindung des Gemeindeteiles Arzthofen an das überörtliche Wegenetz an der St. 2220

Fahrradweg entlang der St. 2220 in Richtung Velburg und nach Deining (überörtliches Wander- und Fahrradwegenetz)

Anbindung des Wohnbaugebietes Deining an den überörtlichen Wanderweg Jurasteig 


Kreuzberg Deining

Panoramaweg

Der Panoramaweg ist ca. 2,5 km lang (1/2 Stunde Gehzeit). Der Wander- und Fahrradweg ist auf Teilstrecken (unausgebaute Feldwege) auch als Mountainbike-Strecke geeignet.

Verkehrsbedeutung/Wegbeschreibung:

Anschlussweg von Mittersthal nach Deining über den Höhenpunkt am Kreuzberg (Aussichtspunkt)

Anschluss Kreuzbergweg

Anbindung an das überörtliche Wanderwegenetz in Deining (Jurasteig, Wasser- und Mühlenweg)

Anschluss an das Radwegenetz in Richtung Freihausen/Seubersdorf


Ansicht Deining

Mittersthaler Ausdauerrunde

Die Mittersthaler Ausdauerrunde ist ca. 8,3 km lang (2 Stunden Gehzeit). Der Wander- und Fahrradweg ist auf Teilstrecken (unausgebaute Feldwege) als Mountainbike-Strecke geeignet.

Verkehrsbedeutung/Wegbeschreibung:

Anschlussoption an das überörtliche Wegenetz (Radweg Kreisstraße NM 22 Richtung Freihausen/Seubersdorf, Radweg Richtung Deining)

Wanderwegenetzanschluss über den Panoramaweg nach Deining zum überörtlichen Weg "Jurasteig" und Wasser- und Mühlenweg


Blick auf Döllwang

Döllwanger Fitnessrunde

Die Döllwanger Fitnessrunde ist ca. 4,5 km lang (1 Stunde Gehzeit). Der Wander-, Lauf- und Fahrradweg ist auf Teilstrecken (unausgebaute Feldwege) als Mountainbike-Strecke geeignet.

Verkehrsbedeutung/Wegbeschreibung:

Fitnesslaufrunde

Anschluss an den überörtlichen Wanderweg "Frankenweg" und zu den Wegen im Tal der Weißen Laber (Jurasteig, Wasser- und Mühlenweg) 

 


Tal Weiße Laber

Anschlussweg Weiße Laber

Der Anschlussweg Weiße Laber ist ca. 3,5 km lang (1 Stunde Gehzeit). Der Wander- und Fahrradweg ist auf Teilstrecken (unausgebaute Feldwege) als Mountainbike-Strecke geeignet.

Verkehrsbedeutung/Wegbeschreibung:

Verbindungsweg von Döllwang ins Tal der Weißen Laber mit Anbindung an den Frankenweg, Jurasteig und Wasser- und Mühlenweg 


Feldkreuz zwischen Großalfalterbach und Batzhausen

Anschlussweg Batzhausen

Der Anschlussweg Batzhausen ist ca. 1,2 km lang.

Verkehrsbedeutung/Wegbeschreibung:

Wanderweg und Fahrradweg nach Batzhausen

Anschluss von Batzhausen an das Radwegenetz entlang der Kreisstraße NM 22 (Richtung Freihausen/Seubersdorf und Richtung Deining)


Kapelle in Leutenbach

Leutenbacher Höhenweg

Der Leutenbacher Höhenweg ist ein Rundwanderweg mit Anschlussoption und einer Länge von ca. 4,5 km (1 Stunde Gehzeit). Der Wander- und Fahrradweg ist auf Teilstrecken (unausgebaute Feldwege) auch als Mountainbike-Strecke geeignet.

Verkehrsbedeutung/Wegbeschreibung:

Rundwanderweg auf dem Plateau

Anbindung an das überörtliche Wandernetz (Bahnweg) nach Deining-Bahnhof und an das überörtliche Wegenetz (Frankenweg) und Radweg zur B299 (Main-Donau-Kanal)


Kostenloses Info-Material und Wegepläne erhalten Sie in der Gemeindeverwaltung! Umfangreiche Wanderwegepläne (z.Zt. gegen geringe Schutzgebühr) sind ebenfalls erhältlich.

Gerne senden wir Ihnen die Unterlagen auch zu! Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Wandern & Radeln in unserer Gemeinde mit Herz!

Radwegeplan
Wanderwegeplan
Radweginfo Seite 1
Radweginfo Seite 2
Wanderweginfo Seite 1
Wanderweginfo Seite 2

Seite Drucken