Detailansicht

Geldsegen für die neuen KITA-Kids
05.10.18 09:44
Alter: 10 Tage


VON: GEMEINDE DEINING


Rubrik: Pressemitteilungen der Gemeinde Pressemitteilungen der Gemeinde

Bürgermeister Alois Scherer konnte 51 Schecks zu je 950,00 EUR gemeinsam mit Kindergartenleitung Kerstin Simantke und stellvertretender Leitung Miriam Bachhofer an die neuen Krippen- und Kindergarteneltern verteilen.



Die Schecks wurden in der Kindertagesstätte St. Josef verteilt.

Bürgermeister Alois Scherer konnte 51 Schecks zu je 950,00 EUR gemeinsam mit Kindergartenleitung Kerstin Simantke und stellvertretender Leitung Miriam Bachhofer an die neuen Krippen- und Kindergarteneltern verteilen. Die Gemeinde Deining zahlt somit eine Gesamtförderung in Höhe von 48.450,00 EUR aus.

Nach dem gemeindlichen Familienförderprogramm erhalten die Eltern von Krippen- und Kindergartenkindern, die die Einrichtung zum ersten Mal besuchen und ihren Hauptwohnsitz in der Gemeinde Deining haben, jeweils 950,00 EUR.

Bürgermeister Alois Scherer wünschte dem gesamten KITA-Team, insbesondere allen Eltern und vor allem neuen Kindern ein erfolgreiches Kindergarten- und Krippenjahr 2018/2019 in Deining.








<- Zurück zu: DEINING.DE

Seite Drucken