Detailansicht

Mittersthaler Feuerwehrler übten sich in Hilfeleistung
04.06.18 13:28
Alter: 14 Tage


VON: GEMEINDE DEINING


Rubrik: Pressemitteilungen der Gemeinde Pressemitteilungen der Gemeinde

Zwei Gruppen der Ortsfeuerwehr Mittersthal legten die Leistungsprüfung in der technischen Hilfeleistung von Bronze bis Gold-Rot ab.



Die Feuerwehrler bei der Leistungsprüfung.

Zwei Gruppen der Ortsfeuerwehr Mittersthal legten die Leistungsprüfung in der technischen Hilfeleistung von Bronze bis Gold-Rot ab. Außergewöhnlich hierbei ist, dass Mittersthal als kleine Ortswehr nicht über das Equipment für technische Hilfeleistung wie Rettungsschere usw. verfügt. Trotzdem machten sich 13 Feuerwehrkameraden in der technischen Hilfeleistung fit und können somit bei Einsätzen der Stützpunktwehr zur Seite stehen. Gerade die vorbeiführende St. 2660 bei Mittersthal hat schon des Öfteren den Einsatz erfordert.

Das Schiedsrichterteam mit Kreisbrandinspektor Peter Häberl, Kreisbrandmeister Klaus Eichenseer und Hauptlöschmeister Jürgen Kaunz lobte den sauberen und zielgerichteten Aufbau. Bürgermeister Alois Scherer stellte in seinem Grußwort besonders das große Engagement der Mittersthaler Kameraden hervor. Zudem bedankte er sich bei den Ausbildern der Feuerwehr Deining.








<- Zurück zu: DEINING.DE

Seite Drucken