Detailansicht

Conny & die Sonntagsfahrer auch in Deining
15.05.18 11:07
Alter: 95 Tage


VON: AGENTUR SHOWTIME


Rubrik: Veröffentlichungen von Dritten, Pressemitteilungen der Gemeinde Pressemitteilungen der Gemeinde

Eine musikalische Reise in das Deutschland der 50er Jahre.



Am Sonntag, den 04. November kommen „Conny & die Sonntagsfahrer“ um 16.00 Uhr zum ersten Mal auch nach Deining, in die Labertalhalle. Während der Schlager im Allgemeinen boomt, erfreut sich das Musiktheater „Komm ein bisschen mit“ rund um die 50er Jahre umso größerer Beliebtheit.

Es war die Zeit seichter Unterhaltung und großer Stars wie Peter Alexander, Conny Froboess, Peter Kraus, Caterina Valente und Freddy Quinn. Die Welt war noch in Ordnung und in motivierter Aufbruchsstimmung nach dem zweiten Weltkrieg ! Die 4 köpfige Formation alias „Conny und die Sonntagsfahrer“ lassen die musikalischen Perlen und das wunderbar beschwingte Lebensgefühl dieser Zeit wieder aufleben. Eine Zeit in der Bibi Johns nachts an die Bar einlädt, Vico Torriani sieben Mal in der Woche ausgeht, Trude Herr beteuert, dass sie keine Schokolade will und Peter Kraus seinem Sugar Baby eine Liebeserklärung macht. Inszeniert im Stil eines typischen Heimatfilms mit wenigen aber liebevoll ausgesuchten Requisiten geht es dann an den Strand, wo auch lichttechnisch „Der weiße Mond von Maratonga“ zu sehen ist.

Karten gibt es bei den üblichen Vorverkaufsstellen von eventim.de oder in der Gemeinde Deining, sowie bei der Touristinfo in Neumarkt. Alle Infos und Karten per Post erhält man auf www.agentur-showtime.de, sowie unter Telefon 09422-805040.








<- Zurück zu: DEINING.DE

Seite Drucken