Detailansicht

Besondere Christbaumversteigerung der Feuerwehr Oberbuchfeld
02.01.18 13:10
Alter: 195 Tage


VON: GEMEINDE DEINING


Rubrik: Pressemitteilungen der Gemeinde Pressemitteilungen der Gemeinde

Christbaumversteigerungen sind ja für die Vereine eine oft wichtige und willkommene Einnahmequelle.



Josi Weidig beim Versteigern.

Das 125-jährige Jubiläum der Feuerwehr Oberbuchfeld wirft seine Schatten voraus. Damit die Festkleider finanziert werden können, haben sich die insgesamt 21 Festdamen der baldigen Jubelwehr mittlerweile schon einiges einfallen lassen. Nach diversen Aktionen wie z.B. den Weißwurstfrühschoppen bei der Wahl im vergangenen Jahr stand nun die turnusgemäße Christbaumversteigerung der Festdamen auf dem Programm. Im total überfüllten Gasthaus Gruber in Arzthofen fanden die von den Festdamen zuvor gesammelten Gegenstände reißenden Absatz.

Die drei Versteigerinnen Josi Weidig, Lisa und Johanna Geitner brachten innerhalb von gut vier Stunden alles zu Höchstpreisen an den Mann bzw. die Frau. Nach dem tollen Ergebnis dürfte ein Teil der Unkosten für die Festkleider gedeckt sein.

Christbaumversteigerungen sind ja für die Vereine eine oft wichtige und willkommene Einnahmequelle. Dankenswerter Weise sind diese immer gut besucht und vor allem die Firmen zeigen sich bei ihren Spenden mehr als großzügig. An dieser Stelle herzlichen Dank an alle Spender und Veranstalter!








<- Zurück zu: DEINING.DE

Seite Drucken