Detailansicht

Herzbrezeln und Schecks für die KITA-Kids
25.09.17 12:05
Alter: 79 Tage


VON: GEMEINDE DEINING


Rubrik: Pressemitteilungen der Gemeinde Pressemitteilungen der Gemeinde

Bürgermeister Alois Scherer konnte insgesamt 29 Schecks zu je 950,00 EUR gemeinsam mit der Kindergartenleitung Kerstin Simantke sowie der neuen stellvertretenden Leitung Miriam Bachhofer an die neuen Kindergarteneltern und Krippeneltern verteilen.



Für die neuen Kindergarten und Krippenkinder gab es Schecks!

Bürgermeister Alois Scherer konnte insgesamt 29 Schecks zu je 950,00 EUR gemeinsam mit der Kindergartenleitung Kerstin Simantke sowie der neuen stellvertretenden Leitung Miriam Bachhofer an die neuen Kindergarteneltern und Krippeneltern verteilen.

Nach dem gemeindlichen Familienförderprogramm erhalten die Eltern von Kindergartenkindern und Krippenkindern, die die Einrichtung zum ersten Mal besuchen und ihren Hauptwohnsitz in der Gemeinde Deining haben, jeweils 950,00 EUR. Erfreulicher Weise konnten somit 18 neue Kindergartenkinder und 11 neue Krippenkinder gefördert werden. Im Januar 2018 kommen nochmals elf weitere neue KITA-Kinder hinzu!

Neben den Schecks wurden zudem von Bürgermeister Alois Scherer über 180 Herz-Brezen an alle Kinder und an das Personal verteilt. Die Erzieherinnen und Kinderpflegerinnen, allen voran Kindergartenleitung Kerstin Simantke, bedankten sich herzlich bei Bürgermeister Alois Scherer für die kleine Brotzeitspende der Gemeinde.

Zum Schluss wünschten Bürgermeister Alois Scherer sowie Kerstin Simantke und Miriam Bachhofer allen Eltern und neuen Kindern ein erfolgreiches Kindergarten- und Krippenjahr 2017/2018.








<- Zurück zu: DEINING.DE

Seite Drucken